Atemtherapie

Viele Menschen haben im Laufe des Lebens verlernt, richtig zu atmen. Durch Stress, Hektik und traumatische Erlebnisse („mir stockt der Atem“) haben sich in den natürlichen Atemablauf erhebliche Fehler eingeschlichen. Als Folge davon kann es zu einer latenten Sauerstoffunterversorgung im Gewebe kommen.

So erschreckend das ist, so hoffnungsvoll ist auch die Aussicht, dass wir, wenn wir es einmal erkannt haben, mit etwas Übung die physiologische Atmung wieder neu erlernen können um damit unser Heilungspotenzial voll auszuschöpfen.

Ich helfe Ihnen dabei, mit gezielten einfachen Übungen den natürlichen Atmungsprozess wiederherzustellen, bis er unbewusst wieder optimal abläuft.